Datenschutzbestimmung Gewinnspiel

Teilnahmebedingungen für das Herzschlag-Freiburg-Gewinnspiel im März 2019

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist die Herzschlag Freiburg UG, Kaiser-Joseph-Straße 236, 79098 Freiburg. Im Falle eines Gewinns benötigen wir zusätzlich Ihre vollständige Adresse, um Ihnen den Gewinn zusenden zu können. Teilen Sie uns Ihre Adresse nicht binnen sieben Tagen mit, verfällt die Möglichkeit zur Annahme des Gewinns. Teilnahmeschluss ist der 23.03.2019.

Wir werden die Angaben zu Ihrer Person sowie Ihre sonstigen personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Durchführung dieses Gewinnspiels verwenden. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Durchführung des Gewinnspiels gelöscht. Sie können jederzeit Auskunft über die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen und sind berechtigt, jederzeit die Speicherung Ihrer Daten mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an info@herzschlag-freiburg.de zu widerrufen. Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung und Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Verlost werden 9 x 100 €.

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Zur Teilnahme berechtigt ist jede natürliche erwachsene Person mit Wohnsitz innerhalb Deutschlands. Die Teilnahme über Gewinnspiel-Promoter oder Gewinnspiel-Firmen sowie -Vereinigungen ist ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer darf nur einmal am Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfacheinsendungen werden nicht anerkannt. Mitarbeiter folgender Firmen und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen: Buchhandlung Rombach GmbH, Sport Bohny GmbH, Mode Fabel GmbH, Kaiser Modehäuser GmbH & Co. KG, Carl Wilhelm Kern e.K. – Parfümerie Kern, Schuhhaus Eugen Kocher KG, Freiburger Leder Haus, Schafferer & Co. KG, Stiegeler Schlafkomfort GmbH.

Auf der Teilnahmekarte sind zum Zweck der Gewinnbenachrichtigung die folgenden personenbezogenen Daten anzugeben: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Bestätigung der Volljährigkeit. Der Eingang der Teilnahmekarte hat innerhalb der im Gewinnspiel genannten Frist zu erfolgen. Zur Überprüfung der Fristwahrung dient der elektronisch protokollierte Eingang der Sendung oder der Poststempel. Nach Ablauf dieser Frist eingegangene Einsendungen nehmen nicht an der Verlosung teil. Die Gewinner werden im Anschluss an den Teilnahmeschluss per Los ermittelt und spätestens 14 Tage nach Teilnahmeschluss per E-Mail über ihren Gewinn und die Übergabemodalitäten informiert.

Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung bzw. die Annahme des Gewinns unverzüglich, spätestens jedoch bis 7 Tage nach Versand der Benachrichtigung gegenüber der Herzschlag Freiburg UG zu bestätigen und die benötigten Angaben (vollständige Adresse) zu machen. Adressdaten werden nur von den Gewinnern erfasst und nur zum Zweck des Versands des Gewinnes genutzt. Falls die Herzschlag Freiburg UG innerhalb der vorstehend genannten Frist keine derartige Nachricht oder keine zur Aushändigung des Gewinns ausreichenden Angaben erhält, verfällt die Möglichkeit zur Annahme des Gewinns. In diesem Fall behält sich die Herzschlag Freiburg UG vor, einen anderen Teilnehmer per Los zu ermitteln und entsprechend zu benachrichtigen oder den Gewinn anderweitig zu verwerten.

Der Gewinn kann auch nachträglich aberkannt und/oder zurückgefordert werden, wenn er durch Manipulation oder sonstigen Verstoß gegen die anwendbaren Gesetze, gegen andere rechtliche Bestimmungen oder gegen diese Teilnahmebedingungen erlangt wurde. Der Gewinn kann nicht umgetauscht und nicht in bar ausgezahlt werden. Er ist nicht an andere Personen übertragbar.

Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Herzschlag Freiburg UG, Kaiser-Joseph-Straße 236, 79098 Freiburg. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter Rechtsanwalt Prof. Clemens Pustejovsky, pustejovsky@np-recht.de, Wallstr. 6, D-79098 Freiburg, Tel. 0761/2168680. 
Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Soft und Hardware) oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren.
Bei einem Verstoß gegen die hier festgelegten Bestimmungen behält sich die Herzschlag Freiburg UG das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt. Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.